Nettodividende

Dividende, die tatsächlich auf das Konto einen Anlegers gezahlt wird. Der Betrag ergibt sich aus der Bruttodividende abzüglich der Abgeltungssteuer, des Solidaritätszuschlags und ggf. der Kirchensteuer.

Beispiel: Bruttodividende von 300 Euro (100 Anteile á 3 Euro)
–> Nettodividende: 300 Euro – 300 Euro * (25% + 25% * 5,5%) = 221 Euro (= Gutschrift auf dem Anlegerkonto)