Crash

Unter einem Crash versteht sich ein extremer Einbruch der Kurse auf breiter Front innerhalb einer relativ kurzen Zeitspanne. Diese Phase überdurchschnittlicher Kursverluste wird gewöhnlich von großer Panik begleitet. Häufig ereignen sich diese drastischen Kursverluste am Ende von Spekulationsblasen oder durch unerwartete negative Ereignisse. In der Regel erholen sich die Kurse aber relativ schnell wieder von ihren Tiefpunkten.