Bundesanleihe

Eine Bundesanleihe ist ein von der Bundesrepublik Deutschland herausgegebenes festverzinsliches Wertpapier, das am Kapitalmarkt gehandelt wird. Diese börsengehandelten Wertpapiere des Bundes haben unterschiedliche Laufzeiten. Als Referenzgröße gilt häufig die Bundesanleihe mit einer zehnjährigen Laufzeit. Die Ausgabepreise von Bundesanleihen sind variabel und mit einem festen Nominalzins ausgestattet. Die Rückzahlung erfolgt zum Nennwert. Bundesanleihen sind per Gesetz ohne Prospekt zum amtlichen Handel zugelassen.