4 Fragen, die für einen Dividendenstrategen von Interesse sind

Das Jahr 2015 wird als das Rekordjahr bezüglich der Dividendenausschüttungen in die DAX-Geschichte eingehen. Noch nie wurde so viel an die Aktionäre ausgeschüttet – voraussichtlich knapp 30 Milliarden Euro. In einer Zeit, in der die Zinsen auf einem historischen Tiefpunkt stehen, präsentiert die Dividende eine attraktive Verzinsung. So beträgt die aktuelle Dividendenrendite im DAX etwa 2,5 Prozent und stellt damit viele Alternativanlagen in den Schatten. Häufig werden von Anlegern, die eine Dividendenstrategie verfolgen, zentrale Fragen rund um das Thema gestellt. Dieser Beitrag beantwortet im Folgenden vier dieser häufig gestellten Fragen.

1. Frage: Bei welchen Aktien werden aktuell die höchsten Dividendenrenditen bezahlt?

Die höchsten Dividenden werden aktuell im Rohstoff- und Energiesektor bezahlt. So betragen z.B. die Dividendenrenditen bei den Unternehmen BHP Biliton und Royal Dutch 8 bzw. 7 Prozent. Allerdings sollte der Anleger beachten, dass die Renditen vor allem aufgrund der deutlich gefallenen Aktienkurse derart gestiegen sind. Aufgrund des Preisverfalls bei vielen Rohstoffen sind einige Unternehmen deutlich in Bedrängnis geraten. Die Dividenden sind daher in dieser Höhe keinesfalls sicher und als nachhaltig anzusehen. Von daher sollte eine Dividendenaktie nicht ausschließlich auf Basis der Dividendenhöhe ausgewählt werden. Viel wichtiger ist, dass das Unternehmen eine kontinuierliche Ausschüttung gewährleisten kann.

2. Frage: Wie zuverlässig werden Dividenden ausgeschüttet? 

Auch wenn Dividendenausschüttungen keine vertragliche Garantie darstellen, gibt es Unternehmen, die seit Jahrzehnten trotz aller Krisen wie Kriege oder Wirtschaftsdepressionen zuverlässig einen Teil ihres Gewinns an die Aktionäre weitergeben. Sie zeichnen sich nicht nur durch eine hohe Zuverlässigkeit aus, sondern sind sogar in der Lage, ihre Dividenden kontinuierlich zu steigern. Welcher langfristig interessante und häufig vernachlässigte Effekt sich dahinter verbirgt, lesen Sie hier.

Unternehmen, die beispielhaft für eine hohe Zuverlässigkeit bei der Dividendenzahlung stehen (Zahl in der Klammer = Anzahl der Jahre, seit der eine Dividende ununterbrochen bezahlt wird):

  • Bank of Nova Scotia (183 Jahre)
  • Exxon Mobil (133 Jahre)
  • General Mills (127 Jahre)
  • Procter & Gamble (125 Jahre)

3. Frage: Wie oft werden Dividenden im Jahr bezahlt?

Unternehmen schütten ihre Jahresdividende in unterschiedlicher Weise an ihre Aktionäre aus. Auch wenn sich sicherlich Ausnahmen ergeben, lässt sich im Allgemeinen Folgendes festhalten:

  • Unternehmen auf dem europäischen Festland schütten einmal pro Jahr (meist nach der Hauptversammlung im April und Mai) aus
  • Unternehmen aus Großbritannien und Australien schütten zweimal pro Jahr aus, wobei eine Dividendenzahlung meist deutlich höher als die andere ausfällt
  • Unternehmen aus den USA verteilen ihre Jahresdividende über vier regelmäßige Zahlungen

4. Frage: Wann muss eine Aktie im Depot sein, damit man die Dividende erhält?

Ein Aktionär muss die Aktie mindestens einen Tag vor dem so genannten „ex-Tag“ in seinem Depot halten, um in den Genuss der Dividende zu kommen. Am ex-Tag wird die Aktie nämlich ohne Dividende („ex-Dividende“) gehandelt. Man spricht in diesem Zusammenhang auch vom Dividendenabschlag. Ab diesem Tag hat ein neuer Anleger keinen Anspruch mehr auf die nächste Dividendenzahlung.

Darüber hinaus gibt es größere Unterschiede, wann genau der Zahltag der Dividende ist, d.h. wann die Dividende nach dem ex-Tag bezahlt wird. In Deutschland liegen ex-Tag und Zahltag in der Regel nahe beieinander – häufig handelt es sich nur um 1-2 Tage. In den USA liegen nicht selten wenige Wochen dazwischen. Als Extrembeispiel kann das südkoreanische Unternehmen Samsung dienen. Hier vergehen etwa drei Monate zwischen dem ex-Tag und dem Zahltag der Dividende.

Haben Sie Fragen zu diesem Blog? Dann verwenden Sie bitte das Kontaktformular!

Möchten Sie einmal pro Monat allgemeine Informationen zur Langfristanlage erhalten? Dann tragen Sie sich gleich in den kostenlosen Newsletter hier ein.

Das könnte Sie auch interessieren

.yuzo_related_post .relatedthumb{background: !important; -webkit-transition: background 0.2s linear; -moz-transition: background 0.2s linear; -o-transition: background 0.2s linear; transition: background 0.2s linear;;color:!important;}
.yuzo_related_post .relatedthumb:hover{background:#fcfcf4 !important; -webkit-transition: background 0.2s linear; -moz-transition: background 0.2s linear; -o-transition: background 0.2s linear; transition: background 0.2s linear;;color:!important;}
.yuzo_related_post .yuzo_text {color:!important;}
.yuzo_related_post .relatedthumb:hover .yuzo_text {color:!important;}
.yuzo_related_post .relatedthumb a{color:!important;}
.yuzo_related_post .relatedthumb a:hover{color:!important;}
.yuzo_related_post .relatedthumb:hover a{ color:!important;}
.yuzo_related_post .relatedthumb{ margin: 0px 0px 0px 0px; padding: 5px 5px 5px 5px; }

/* <![CDATA[ */
jQuery(document).ready(function($){if($('.twoclick_social_bookmarks_post_2447')){$('.twoclick_social_bookmarks_post_2447').socialSharePrivacy({"services":{"facebook":{"status":"on","txt_info":"2 Klicks f\u00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie k\u00f6nnen Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte \u00fcbertragen – siehe i.“,“perma_option“:“off“,“action“:“like“,“language“:“de_DE“},“twitter“:{„reply_to“:““,“tweet_text“:“%204%20Fragen%2C%20die%20f%C3%BCr%20einen%20Dividendenstrategen%20von%20Interesse%20sind%20%C2%BB%20…“,“status“:“on“,“txt_info“:“2 Klicks f\u00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie k\u00f6nnen Ihre Empfehlung an Twitter senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte \u00fcbertragen – siehe i.“,“perma_option“:“off“,“language“:“de“,“referrer_track“:““},“gplus“:{„status“:“on“,“txt_info“:“2 Klicks f\u00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie k\u00f6nnen Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte \u00fcbertragen – siehe i.“,“perma_option“:“off“,“referrer_track“:““},“xing“:{„status“:“on“,“txt_info“:“2 Klicks f\u00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie k\u00f6nnen Ihre Empfehlung an Xing senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte \u00fcbertragen – siehe i.“,“perma_option“:“off“,“language“:“de“,“referrer_track“:““},“linkedin“:{„status“:“on“,“txt_info“:“2 Klicks f\u00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie k\u00f6nnen Ihre Empfehlung an LinkedIn senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte \u00fcbertragen – siehe i.“,“perma_option“:“off“}},“txt_help“:“Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Flattr, Xing, t3n, LinkedIn, Pinterest oder Google eventuell ins Ausland \u00fcbertragen und unter Umst\u00e4nden auch dort gespeichert. N\u00e4heres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.“,“settings_perma“:“Dauerhaft aktivieren und Daten\u00fcber-tragung zustimmen:“,“info_link“:“http:\/\/www.heise.de\/ct\/artikel\/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html“,“uri“:“http:\/\/www.langfristig-anlegen.de\/4-fragen-die-fuer-einen-dividendenstrategen-von-interesse-sind\/“,“post_id“:2447,“post_title_referrer_track“:“4+Fragen%2C+die+f%C3%BCr+einen+Dividendenstrategen+von+Interesse+sind“,“display_infobox“:“off“});}});
/* ]]> */

Watch Movie Online Logan (2017)